© 2017 Elke Mulders. Erstellt mit Wix.com

WENN KÜHE IHRE FLECKEN VERLIEREN ...

... wenn Züge aus den Gleisen springen und selbst die Mutigsten reissaus nehmen, dann ist wohl etwas gewaltig schiefgelaufen. Die kleine Traummischerin hat sich wieder einmal vermischt. Was ein schöner Traum werden sollte, wird zu einem ziemlich gruseligen Albtraum, der ihr zu guter Letzt sogar noch entwischt.
Also begibt sie sich auf eine Reise über Stock und Stein, um dem Ausreisser die noch fehlende Zutat zu geben, damit sie die Kinder mit einem wunderschönen Traum in den Schlaf wiegen kann.
Begleite die kleine Traummischerin auf ihrem Abenteuer und hilf mit, den entschwundenen Albtraum wiederzufinden!

Fabian Carisch, Saxophon

Giulia Cudini, Querflöte

Lydia Liebi, Violine

Dominic Röthlisberger, Klavier

Dalilah König, Theater

Fiona Schmid, Theater

Empfohlen ab 5 Jahren

Mittwoch, 25. November 2015

Sonntag, 13. Dezember 2015

Mittwoch, 20. Januar 2016

16.00 Uhr - 17.00 Uhr

16.00 Uhr - 17.00 Uhr

16.00 Uhr - 17.00 Uhr

This site was designed with the
.com
website builder. Create your website today.
Start Now